Hilfe zur Selbsthilfe

    Bildung ist der beste Weg um Armut zu überwinden.


    Wir engagieren uns dafür, daß die in ärmsten Verhältnissen lebenden Kinder Nepals durch eine qualifizierte Ausbildung, medizinische Versorgung, gesunde Ernährung und liebevolle Betreuung, die Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben erhalten.

    Alle Kinder die wir aufnehmen, erhalten von uns ein Versprechen: Wir sorgen für sie bis sie es aus eigenen Kräften können. Dies ist für uns und die Kinder sehr wichtig. Nur so fühlen sie sich langfristig geborgen und bauen Vertrauen auf. Um abzusichern, daß wir unser Versprechen auch einhalten können, führen wir auf unserem Vereinskonto stets ein Zwei-Jahresbudget als Rücklage.

     

     

     

    Neuigkeiten

    • Bericht Juni 2020

        Aufgrund der Corona Situation, konnten wir dieses Frühjahr 2020 nicht nach Nepal reisen. Aber natürlich sind wir auch so in ständigem Kontakt mit den Kids – per E-Mail und WhatsApp. Vorab die gute Nachricht: STAND HEUTE SIND ALLE GESUND UND MUNTER 👍👍👍 Das Virus ist natürlich auch in Nepal angekommen. Mitte März hatte die Regierung den kompletten LOCKDOWN beschlossen. Auch alle Schulen, Colleges  und Universitäten wurden geschlossen. Viele Prüfungen wurden verschoben, allerdings haben einige der Kinder die Resultate der letzten Prüfungen noch erhalten - sie sind durchweg mehr als zufriedenstellend ausgefallen. Viele haben jetzt online Unterricht, einige konnten sogar Prüfungen ablegen. Für die Meisten ist dieses halbe Schuljahr allerdings verloren. Der Schulleiter der CMHS Schule hat demgemäß...

      Weiterlesen...

    Please publish modules in offcanvas position.