Sreyata Adhikari

    SREYATA Adhikari stieß im November 2009 mit 10 Jahren zu KiN. Ihre Mutter bat so sehr darum, daß ihre Tochter eine gute Schulbildung erhält, die sie selbst ihr nicht bieten kann. Die Familie stammt aus der Nähe von Balthali, einem abgelegenen Tal, etwa 30 km entfernt von Kathmandu.

    Sreyata ist eine Tagesschülerin und wohnt mit ihrer Mutter, die eine Arbeit hat und in den Abendstunden ihre Ausbildung vervollständigt. In ihrer Freizeit spielt Sreyata am liebsten Badminton.

    Das Schuljahr 2018/19 verbringtSreyata in der 12'ten Klasse an dem SANN International College. Sie hat eine große Leidenschaft für Computer und möchte auf jeden Fall IT studieren. Ihr Traum: Software Designerin. Sreyata bringt die notwendige Offenheit, sowie gute englische Sprachkenntnisse mit auf den Weg der Ausbildung. Sie weiss was sie will und wird ihren Weg gehen.

    Neuigkeiten

    • Reisebericht November 2018

        Anfang November 2018 sind mein Mann und ich in Begleitung eines Sponsors und eines weiteren Freundes in Kathmandu gelandet und wurden von einem sehr schönen, warmer Herbstwetter begrüßt. Bis zu diesem Wochenende waren für alle Dashain Ferien, die 4 Wochen andauern und in denen die wichtigsten hinduistischen und buddhistischen Feiertage liegen. Alle unsere Kinder, die noch Eltern oder Verwandte haben, waren in ihre Heimatdörfer gereist und haben dort die Feiertage verbracht. Doch nicht alle sind die kompletten 4 Wochen dort gewesen, sondern der Großteil von Ihnen war früher zurück und hat mit uns WIEDERSEHEN gefeiert. Natürlich wurden bei dieser Gelegenheit auch die Briefe und Geschenke ihrer Sponsoren überreicht. FREUDE PUR bei allen. Unsere Großen werden sich per WhatsApp oder E-Mail bei...

      Weiterlesen...

    Please publish modules in offcanvas position.