Prem Thapa

    Prem Thapa kam 2002 mit 7 Jahren an die CMHSS Schule und dort ins Internat. Er stammt aus den Bergen Ost-Nepals. Im Alter von fünf Jahren wurde er und sein zwei Jahre älterer Bruder ins Waisenhaus nach Kathmandu gebracht, da nach dem Tod seines Vaters, die Familie nicht in der Lage war, die beiden Jungen zu ernähren.

    Bei einem Besuch des Waisenhauses im November 2002, wurde von einigen späteren Mitgliedern des Vereins KINDER in NEPAL e. V. spontan beschlossen, Prem und seinen besten Freund Santosh aus dem Waisenhaus zu holen. Sein Bruder war bereits vorher von Spaniern adoptiert worden. Prem war zu dieser Zeit an Typhus erkrankt und musste davon geheilt werden.

    Er hat sich in den folgenden Jahren zum anerkannten „Leader“ aller unserer Kinder entwickelt. Im Jahr 2012 bestand er mit gutem Ergebnis sein SLC (School Leaving Certificate) und zwei Jahre später seine 12. Klasse (Abitur). Danach studierte er vier Jahre am MALPI INTERNATIONAL COLLEGE in Kathmandu, wo er Ende 2018 erfolgreich seinen BBA (Bachelor of Business Administration) absolvierte.

    Während dieser Zeit hat er sich auch zu einem anerkannten Karate-Kämpfer entwickelt, der nicht nur zahlreiche Medaillen sondern auch 3 schwarze Gürtel erhalten hat. Nun ist er auch als Schiedsrichter sehr gefragt. Seine weitere berufliche Ausbildung möchte er in Deutschland machen.

    Neuigkeiten

    • Reisebericht November 2019

        NAMASTE an Sie alle aus dem fernen Nepal! Mein Mann und ich sind vorige Woche bei herrlichen 25 Grad und Sonnenschein in Kathmandu angekommen. Es ist immer wieder faszinierend, wie man nach nur wenigen Flugstunden in eine total andere Welt katapultiert wird. PREM hatte uns am Flughafen erwartet und in nepalischer Tradition mit Schal und Blumen begrüßt. Die Zeremonie wurde vom Hotel mit TIKA (roter Farbpunkt auf die Stirn) fortgesetzt. Nachdem der Jetlag überwunden war, ging es am Samstag morgen in die CMHS Schule. Es gab Zwischenzeugnisse, was immer ein Ereignis ist, da mindestens ein Elternteil oder Erwachsener mit in die Schule kommen muss - ansonsten bekommen die Kinder die Zeugnisse NICHT ausgehändigt. Wir sind also mit den 7 Kindern, die dort noch lernen, einzeln zu den...

      Weiterlesen...

    Please publish modules in offcanvas position.