Hilfe zur Selbsthilfe

 

Wir engagieren uns dafür, daß die in ärmlichsten Verhältnissen lebenden Kinder Nepals durch eine qualifizierte Bildung, medizinische Betreuung, gesunde Ernährung und liebevolle Betreuung die Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben erhalten.


Bildung ist ein hohes Gut, vor allem in Nepal ist es die Voraussetzung, um eine zukunftssichere Arbeit zu bekommen - eine Tätigkeit, die es diesen jungen Menschen ermöglicht, sich selbst zu verwirklichen und somit auch ihr Land voran zu bringen. Bildung ist und bleibt der beste Weg die Armut zu überwinden.

Alle Kinder, die wir aufnehmen, erhalten von uns ein Versprechen: Wir sorgen für sie bis sie es aus eigenen Kräften können. Dies ist für uns und die Kinder sehr wichtig. Nur so fühlen sie sich langfristig geborgen und sicher. Um abzusichern, daß wir unser Versprechen auch einhalten können, führen wir auf unserem Vereinskonto stets ein Zwei-Jahresbudget als Rücklage.

 

 

 

Neuigkeiten

  • Kunst im Hauptgebäude

    Kunst im Hauptgebäude Die neuen Räume sind fertiggestellt, aber etwas Wichtiges fehlte noch! Etwas, dass der...

    Weiterlesen...

  • Karate

    Ein weiterer Titel im Karate Mitte May 2016 fanden wieder Schulmeisterschaften an der Children’s Model...

    Weiterlesen...

  • Brunnenkönigin

    Oberurseler Brunnenkönigin 2016 Nadine I. und ihr Brunnenmeister Am 9. April 2016 ist KiN-Mitglied Nadine...

    Weiterlesen...

  • Reisebericht April 2016

    Das neuste von den Kindern! Der neuste, spannende Reisebericht  der KiN Vorsitzenden Renate Schlitt ist nun...

    Weiterlesen...

  • Neue Broschüre

    Die neue Broschüre: Eine Chance für Kinder in Nepal Jetzt ist sie fertig, unsere überarbeitete Broschüre,...

    Weiterlesen...