Sreyata Adhikari

    SREYATA Adhikari stieß im November 2009 mit 10 Jahren zu KiN. Ihre Mutter bat so sehr darum, daß ihre Tochter eine gute Schulbildung erhält, die sie selbst ihr nicht bieten kann. Die Familie stammt aus der Nähe von Balthali, einem abgelegenen Tal, etwa 30 km entfernt von Kathmandu.

    Sreyata ist eine Tagesschülerin und wohnt mit ihrer Mutter, die eine Arbeit hat und in den Abendstunden ihre Ausbildung vervollständigt. In ihrer Freizeit spielt Sreyata am liebsten Badminton.

    Das Schuljahr 2018/19 verbringtSreyata in der 12'ten Klasse an dem SANN International College. Sie hat eine große Leidenschaft für Computer und möchte auf jeden Fall IT studieren. Ihr Traum: Software Designerin. Sreyata bringt die notwendige Offenheit, sowie gute englische Sprachkenntnisse mit auf den Weg der Ausbildung. Sie weiss was sie will und wird ihren Weg gehen.

    Neuigkeiten

    • Reisebericht 4.2018

      Reise vom April 2018 von Renate Schlitt Aus dem sommerlich warmen Nepal ganz liebe Grüße. Mein Mann und ich sind nun bereits eine Woche in Kathmandu und es gibt vieles zu berichten. Diesmal sind wir Anfang der Schulferien hier angekommen, doch keines der Kinder ist in sein Heimatdorf gefahren, da sie die Zeit mit uns verbringen wollten. Als wir vorige Woche Freitag in die Children’s Model School kamen, warteten schon einige von ihnen am Schultor, denn wir waren zeitlich angekündigt worden. Ja, WhatsApp macht’s möglich. Eigentlich sollten der Schulleiter, Herr Dev Regmi und Frau Ambika , zuerst begrüßt werden, doch ehe wir uns versahen, war das Gepäck mit Briefen und Geschenken in Prem’s Zimmer gebracht worden und  erwartungsvolle Kinder hofften auf die Post Ihrer Sponsoren. Also hieß es...

      Weiterlesen...

    Please publish modules in offcanvas position.