Sima Gharti

    SIMA Gharti war 9 Jahre alt als sie Anfang 2008 ins CMHSS Internat kam. Ihr Weg von einem Bergdorf in der Annapurna-Region ist weit: 6 Stunden Abstieg und eine Tagesreise mit einem Bus.

    Sima hätte als Klassenbeste die Schule verlassen und arbeiten müssen. Das blieb ihr mit der Aufnahme in dem KiN Sponsorenprogramm erspart. Sie war vom ersten Tag an der CMHSS integriert, mit dem Ehrgeiz, auch hier eine gute Schülerin zu sein.

    Sima entwickelt nicht nur Ehrgeiz in der Schule, sondern ist auch eine exzellente Tänzerin nepalischer Tänze, und außerdem singt sie gern und gut.Von klein an war Sima zudem regelmäßig beim Karate-Training; heute ist sie eine sehr erfahrene Karateka.

    Sima ist im jetzigen Schuljahr 2018/19 in der 12. Klasse des SANN International College. Ihr Berufswunsch geht eindeutig in Richtung Hotelwesen. Am besten gefällt ihr die Rezeption. Dort möchte Sie mit internationalen Gästen in Kontakt kommen und Menschen helfen, ihr schönes Nepal besser kennen zu lernen.

    Neuigkeiten

    • Reisebericht 4.2018

      Reise vom April 2018 von Renate Schlitt Aus dem sommerlich warmen Nepal ganz liebe Grüße. Mein Mann und ich sind nun bereits eine Woche in Kathmandu und es gibt vieles zu berichten. Diesmal sind wir Anfang der Schulferien hier angekommen, doch keines der Kinder ist in sein Heimatdorf gefahren, da sie die Zeit mit uns verbringen wollten. Als wir vorige Woche Freitag in die Children’s Model School kamen, warteten schon einige von ihnen am Schultor, denn wir waren zeitlich angekündigt worden. Ja, WhatsApp macht’s möglich. Eigentlich sollten der Schulleiter, Herr Dev Regmi und Frau Ambika , zuerst begrüßt werden, doch ehe wir uns versahen, war das Gepäck mit Briefen und Geschenken in Prem’s Zimmer gebracht worden und  erwartungsvolle Kinder hofften auf die Post Ihrer Sponsoren. Also hieß es...

      Weiterlesen...

    Please publish modules in offcanvas position.