Kaushal Shrestha

    KAUSHAL Shrestha wurde Ende 2007 im Alter von 10 Jahren Tagesschüler in der CHILDREN’s MODEL HIGHER SECONDARY SCHOOL. Er lebte damals mit seiner Mutter und seinem älteren Bruder in armen Verhältnissen. Er war deutlich unterernährt. Ursprünglich stammt er aus einem Dorf im Osten von Nepal.

    Nach einem Besuch bei Kaushal entschied Kaushals Pate aus Deutschland spontan, der Familie zu einer besseren Unterkunft zu verhelfen und für Kaushals Bruder die Schulkosten zu übernehmen. Hierüber ist die ganze Familie sehr glücklich.

    Nachdem Kaushal wieder an Gelbsucht erkrankte und in der Schule schlechter abschnitt, entschlossen wir uns, ihn ins Internat zu nehmen. Hier hat er gesundheitlich und in seinen schulischen Leistungen wieder enorm aufgeholt und nimmt an allen freiwilligen Aktivitäten der Schule begeistert teil. Neben Karate ist Fußball seine große Leidenschaft - vor allem Real Madrid und natürlich Ronaldo.

    Das SLC (School Leaving Certificate) hat er erfolgreich bestanden und beendete im Frühjahr 2016 die 12'te Klasse. Zum Herbst 2016 hat er sich nun an dem CAMAD COLLEGE in Kathmandu für den Bachelor of Business Administration eingeschrieben. Kausal will Banker werden und durch Kleinkredite armen Menschen eine Chance geben.

    Neuigkeiten

    • Reisebericht 4.2018

      Reise vom April 2018 von Renate Schlitt Aus dem sommerlich warmen Nepal ganz liebe Grüße. Mein Mann und ich sind nun bereits eine Woche in Kathmandu und es gibt vieles zu berichten. Diesmal sind wir Anfang der Schulferien hier angekommen, doch keines der Kinder ist in sein Heimatdorf gefahren, da sie die Zeit mit uns verbringen wollten. Als wir vorige Woche Freitag in die Children’s Model School kamen, warteten schon einige von ihnen am Schultor, denn wir waren zeitlich angekündigt worden. Ja, WhatsApp macht’s möglich. Eigentlich sollten der Schulleiter, Herr Dev Regmi und Frau Ambika , zuerst begrüßt werden, doch ehe wir uns versahen, war das Gepäck mit Briefen und Geschenken in Prem’s Zimmer gebracht worden und  erwartungsvolle Kinder hofften auf die Post Ihrer Sponsoren. Also hieß es...

      Weiterlesen...

    Please publish modules in offcanvas position.