Shikha Karki

SHIKHA Karki kam im Frühjahr 2008 mit 6 Jahren in die Vorschulklasse der CMHSS. Sie wohnt mit ihren Eltern und der etwas älteren Schwester in der Nähe der Schule. Die junge Mutter ist schwer herzkrank und braucht zum Überleben teure Medikamente. Es ist nur mit Hilfe von Verwandten möglich die notwendigen Medikamente zu bezahlen. Für die Schule ist kein Geld übrig. Der Familienvater arbeitet als Kraftfahrer.

Shikha hat nun eine Chance. Der Schulleiter hat ihrer Schwester Swetar einen Freiplatz in der CHILDREN’s MODEL HIGHER SECONDARY SCHOOL gegeben, so daß beide Kinder lernen können.

Shikha ist nun in der achten Klasse und erbringt Bestnoten in ihren Zeugnissen. Sie hat schon viele Lernauszeichnungen erhalten, vor allem ihr Englisch ist sehr gut. Wegen der zunehmend schwierigen Wohnverhältnisse ist sie nun im Internat untergebracht. Die Schwester wohnt weiterhin bei den Eltern.

Von klein an stand ihr Traumberuf fest und er hat sich zu keiner Zeit gerändert; Shikha möchte unbedingt Kinderärztin werden. Wenn Sie Ihren Notendurchschnitt hält, dann könnte sie einen der wenigen Studienplätze erhalten. Neben der Freude am Lernen, spielt Shikha besonders gerne Badminton und Basketball.

Neuigkeiten

  • Kunst im Hauptgebäude

    Kunst im Hauptgebäude Die neuen Räume sind fertiggestellt, aber etwas Wichtiges fehlte noch! Etwas, dass der...

    Weiterlesen...

  • Karate

    Ein weiterer Titel im Karate Mitte May 2016 fanden wieder Schulmeisterschaften an der Children’s Model...

    Weiterlesen...

  • Brunnenkönigin

    Oberurseler Brunnenkönigin 2016 Nadine I. und ihr Brunnenmeister Am 9. April 2016 ist KiN-Mitglied Nadine...

    Weiterlesen...

  • Reisebericht April 2016

    Das neuste von den Kindern! Der neuste, spannende Reisebericht  der KiN Vorsitzenden Renate Schlitt ist nun...

    Weiterlesen...

  • Neue Broschüre

    Die neue Broschüre: Eine Chance für Kinder in Nepal Jetzt ist sie fertig, unsere überarbeitete Broschüre,...

    Weiterlesen...