Govinda Rai

GOVINDA Rai war Ende 2007 14 Jahre alt als er Tagesschüler in der CHILDREN’s MODEL HIGHER SECONDARY SCHOOL wurde. Er und sein älterer Bruder sind bereits in Kathmandu geboren. Die Eltern kamen aus einem 150 km entfernten Dorf in die Stadt, um Arbeit zu finden. Sie sind schlecht bezahlte Teppichknüpfer.

Govinda schloß sich einem Karate-Verein an. Sein sehr sozial eingestellter Guru förderte ihn und ermunterte ihn auch zu schulischen Leistungen. Govinda ist der von allen Kindern bewunderte und beste Karate-Kämpfer.

2010 bestand Govinda das SLC-Examen (School Leaving Certificate) und schloß 2012 das Plus Two-College mit guter Prüfung ab. Sein Wunsch war immer, im Hotelfach zu arbeiten. Seit Dezember 2012 besucht Govinda die Silver Mountain School of Hotel Management. Nach 8 Semestern kann er das Examen zum Bachelor of Hotel Management machen.

Neuigkeiten

  • Kunst im Hauptgebäude

    Kunst im Hauptgebäude Die neuen Räume sind fertiggestellt, aber etwas Wichtiges fehlte noch! Etwas, dass der...

    Weiterlesen...

  • Karate

    Ein weiterer Titel im Karate Mitte May 2016 fanden wieder Schulmeisterschaften an der Children’s Model...

    Weiterlesen...

  • Brunnenkönigin

    Oberurseler Brunnenkönigin 2016 Nadine I. und ihr Brunnenmeister Am 9. April 2016 ist KiN-Mitglied Nadine...

    Weiterlesen...

  • Reisebericht April 2016

    Das neuste von den Kindern! Der neuste, spannende Reisebericht  der KiN Vorsitzenden Renate Schlitt ist nun...

    Weiterlesen...

  • Neue Broschüre

    Die neue Broschüre: Eine Chance für Kinder in Nepal Jetzt ist sie fertig, unsere überarbeitete Broschüre,...

    Weiterlesen...